Preuntsfelden

Lage:

Preuntsfelden mit der St. Nikolaus Kirche liegt oberhalb vom Altmühltal im Naturpark auf einer Höhe von 480m über Null

und grenzt an den Aischgrund.

 

Historie:

Der Ort wurde erstmalig 1000 erwähnt und war im 19. Jahrhundert zum Zeitpunkt der bayerischen Uraufnahme eine eigene Gemeinde, zu der die Orte Hornau und Birkach gehörten. 1972 wurde Preuntsfelden nach Windelsbach eingemeindet.

 

Einwohner: 85 Einwohner

 

Vereine:

Obst-und Gartenbauverein Hornau/Preuntsfelden/Birkach

Feuerwehr Hornau/Preuntsfelden/Birkach

Dorfgemeinschaft Preuntsfelden e.V.

 

Gastronomie:

...

 

Gewerbe:

Fliesenhandel & Verlegebetrieb Roland Frank, Pferdezucht Baumann, Industrieservice Baumann Industries,

Spenglerei und Metallbau/Landmaschinenwerkstatt Günther und Herbert Schmidt

 

Besonderheiten:

St. Nikolaus Kirche, Wasserspielplatz, Oldtimer Traktortreffen (alle 2 Jahre)